Diät Shakes

Low Carb Shake

Fitnesshype Low Carb Shake - 750g Dose

 

Der Fitnesshype Low Carb Shake ist ideal zum Abnehmen.

 

ab CHF 59.90 mehr hier: Fitnesshype Low Carb shake

Protein Shake für Frauen

 

 

Fitnesshype Protein Shake für Frauen - 500g Beutel

 

Der Fitnesshype Delicious Protein Shake ist ein leckerer Shake für nach dem Training oder er ist auch geeignet als Mahlzeitersatz. Schnell und einfach zubereitet mit Magermilch oder Sojamilch.

 

ab CHF 34.90 mehr hier: Protein Shake für Frauen

Low Carb Shake

Fitnesshype GreenTea & L-Carnitin für Fettverbrennung steigern

 

Ideal für die Fettverbrennung

 

ab CHF 44.90 mehr hier: Fitnesshype Green Tea & L-Carnitin

Diät Shake
Diät Shake

Formula-Diäten versprechen eine starke Wirkung beim Abnehmen, es handelt sich dabei um Eiweiß-Shakes. Möchten Sie mit Diät-Shakes abnehmen, sollten Sie allerdings einiges beachten. 

Was Sie über den Diät Shakes wissen sollten

Bei einer Formula-Diät werden eine oder mehrere Mahlzeiten durch einen Eiweiß-Shake ersetzt. Eine Gewichtsabnahme wird dadurch erzielt, dass Sie mehr Eiweiß als Kohlenhydrate aufnehmen. Eine solche Diät ist allerdings nicht immer empfehlenswert, sie kann ein ernsthaftes Risiko für die Gesundheit darstellen:

·         Das Abnehmen kann nur mit eiserner Disziplin funktionieren. Ihr Körper erhält mit dem Diät-Shake schnell verfügbare Energie. Essen Sie zeitnah zur Einnahme des Shakes zusätzlich etwas, dann füllen Sie Ihre Fettpolster schnell wieder auf.

·         Die hohe Eiweißaufnahme kann zu Nierenerkrankungen führen, ebenso können rheumatische Erkrankungen gefördert werden. Sollten Sie auch nur unter geringen Störungen der Nieren leiden oder Anzeichen von rheumatischen Erkrankungen aufweisen, sollten Sie auf solche Shakes verzichten.

·         Das Shake führt nur zu einer kurzfristigen Sättigung. Ihr Körper benötigt zur Sättigung Feststoffe, die gekaut werden müssen. Da mit einem Shake diese Feststoffe wegfallen, wird sich Ihr Körper nicht zufriedengeben, Hunger tritt auf.

·         Als Eiweiß werden Aminosäuren bezeichnet, die mehr oder weniger wichtig für die Gesundheit sind und nicht unbedingt mit anderen Nährstoffen harmonieren müssen. Es kommt auf die Qualität und Zusammensetzung der Diät-Shakes an. Bei sehr preiswerten Shakes ist es möglich, dass die enthaltenen Nährstoffe vom Körper nicht richtig genutzt werden. Mangelerscheinungen und Heißhunger sind die Folge.

·         Es kommt bei der Zusammensetzung eines Diät-Shakes auch darauf an, wie das Eiweiß gewonnen wurde. Der Körper kann verschiedene synthetische Eiweiße nicht erkennen, die Eiweiße werden völlig ungenutzt vom Körper wieder ausgeschieden.

 

Allerdings müssen nicht alle Diät-Shakes schlecht sein, denn verschiedene Produkte sind ausgewogen und wertvoll in ihrer Zusammensetzung. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie unter einer Nierenerkrankung oder unter Rheuma leiden.

 

Sind die Shakes geeignet zum Abnehmen?

Eiweiß-Shakes haben ihren Ursprung im Kraftsport, sie werden zum Muskelaufbau verwendet. Möchten Sie abnehmen und Muskeln aufbauen, dann werden Diät-Shakes empfohlen. Solche Eiweiß-Shakes werden auch von Kampfsportlern verwendet, da sie schnell Fett reduzieren. Mit Diät-Shakes kann viel Gewicht reduziert werden. Ein Vorteil von Eiweiß-Shakes ist Flexibilität, da Sie selbst entscheiden können, wie viele Mahlzeiten Sie durch Shakes ersetzen möchten. Sie können zuerst eine Mahlzeit durch ein Shake ersetzen und dann steigern, indem Sie statt einer weiteren Mahlzeit ein Shake einnehmen. Um eine konstante Gewichtsabnahme zu erzielen, können Sie auch variieren, indem Sie an einigen Tagen nur eine und an anderen Tagen zwei Mahlzeiten durch Shakes ersetzen. Ihr Körper kann so nicht die Stoffwechselrate nach unten anpassen. Abnehmen mit Diät-Shakes ist grundsätzlich für jeden geeignet, der abnehmen möchte – Voraussetzung, die Nieren sind gesund. Bei den Mahlzeiten, die Sie nicht durch ein Shake ersetzen, sollten Sie auf Ausgewogenheit und auf die Zahl der Kalorien achten. Es ist nicht sinnvoll, zwei Mahlzeiten durch ein Shake zu ersetzen um dann am Abend eine kalorienreiche Mahlzeit zu verzehren. Ein Ernährungscoach kann Ihnen bei der Zusammensetzung der Mahlzeiten helfen. Er kann darauf achten, dass Sie sich mit der richtigen Nährstoffzufuhr nach der Eingewöhnungsphase wohlfühlen.

Kann ich schnell und viel Abnehmen?

Mit der hohen Eiweißzufuhr bei einem Diät-Shake wird der Stoffwechsel angeregt. Die verringerten Kalorien bringen den Körper dazu, seine Reserven aufzubrauchen. Ihre Muskulatur wird durch das Eiweiß geschützt, das Eiweiß stellt Ihrem Körper schnell verfügbare Energie bereit. Das Eiweiß regt die Fettverbrennung an. Da der Körper bei einer unausgewogenen Diät zu wenig Eiweiß erhält, geht dabei Muskelmasse verloren. Eiweiß-Shakes können im Gegensatz zu vielen anderen Diäten zu einer schnellen Gewichtsabnahme führen. Es kommt jedoch darauf an, welches Produkt Sie verwenden. Einige Anbieter empfehlen Diät-Shakes auch für Blitzdiäten. Sie nehmen damit zwar schnell mehrere Pfunde ab, doch dieser Erfolg hält nicht lange an. Eine dauerhafte Gewichtsabnahme ist mit Eiweiß-Shakes möglich, doch muss die Methode stimmen. Es kommt auf das sogenannte Ein- und Ausschleichen der Eiweiß-Diät an, das bedeutet, dass Sie erst langsam starten und dann die Diät wieder langsam ausklingen lassen sollten. Viele Menschen, die eine Formula-Diät angewendet haben, berichten darüber, dass sie schnell abgenommen, aber auch genauso schnell wieder zugenommen haben. Der Grund dafür ist, dass sie nicht auf das Ein- und Ausschleichen geachtet haben.

Bringt es wirklich was?

Sie sollten mit den Diät-Shakes langsam beginnen und überlegen, zu welcher Mahlzeit Sie den wenigsten Hunger haben. Diese Mahlzeit sollten Sie zuerst mit einem Shake ersetzen. Nach einer Woche können Sie die nächste Mahlzeit ersetzen. Wird der Shake mit Milch zubereitet, sollten Sie fettarme Milch verwenden oder die Milch mit Wasser verdünnen. Der Shake kann leicht erwärmt werden, da dem Körper dann eine warme Mahlzeit vorgespiegelt wird und ein warmer Shake von vielen Menschen als angenehmer empfunden wird. Ein warmer Shake sättigt besser. Nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben, sollten Sie die Diät über mindestens eine Woche ausschleichen. Bevor Sie zu einer normalen Mahlzeit zurückkehren, sollten Sie den Shake durch Joghurt oder Quark ersetzen. 

Wie sind die Erfahrungen unserer Kunden

Je nach Startgewicht konnten unsere Kunden zwischen 5-15kg Abnehmen. Kunden die konsequent den Diät Shake täglich getrunken haben, hatten grössere Erfolge erzielt und waren sehr positiv überrascht von dieser Erfahrung. Den Diät Shake haben Sie entweder zum Frühstück genommen, im Büro als Mahlzeitersatz oder am Abend nach dem Training. Kombiniert mit einer gesunden Ernährung haben gewisse Kunden eindrückliche Fortschritte gemacht.

 

Die richtige Anwandung

Sie können den Diät Shake als Mahlzeitersatz trinken oder zur Ergänzung einer Mahlzeit trinken. Viele Kunden haben den Diät Shake am Morgen zum Frühstück getrunken und am Abend zu einer kleinen Mahlzeit z. B. mit einem gesunden kleinen Salat. 

 

Pro Shake nehmen Sie 30g Pulver und 3dl Magermilch oder Wasser.

Wie viel Kohlenhydrate hat der Diät Shake

Unser Shake hat sehr wenig Kohlenhydrate und ist deshalb ein richtiger Low Carb Shake. Mit rund 1g Kohlenhydrate ist es ein Diät Shake mit beinahe keinen Kohlenhydraten und praktisch kein Zucker. Somit passt der Shake in jede Low Carb Diät. 

Was ist wichtig beim Abnehmen

Beim Abnehmen ist es wichtig, dass Sie konsequent einen Plan verfolgen und die neue Ernährungsweise zur Gewohnheit heit wird. Somit werden Sie auch nachhaltig abnehmen. Wenn es kein muss ist, sonder einfach normal, dass Sie am Morgen nur einen Diät Shake trinken, dann werden Sie auch langfristig abnehmen und das Gewicht halten. 

 

Vermeiden Sie Stress im Alltag und versuchen Sie genug zu schlafen. Wenn Sie ausgeschlafen sind kann sich der Körper auch wirklich erholen und Sie sind auch Mental fitter, damit Sie sich die Gewohnheiten aneignen können.