Was ist Creatin

Fitnesshype Premium Creatin Kapseln
200 Kapseln - Creatin Monohydrat
CHF 59.90 ab CHF 29.90

Creatin wird vom menschlichen Körper selbst hergestellt, es wird in Nieren, Leber und Bauchspeicheldrüse produziert. Es ist auch in der Nahrung enthalten, beispielsweise in Fleisch und Fisch. Als Nahrungsergänzungsmittel wird es von Menschen verwendet, die Muskeln aufbauen möchten. Es handelt sich bei Creatin nicht  um Doping. Viele Menschen stellen sich jetzt die Frage – Was ist Creatin?

 

Creatin – eine Energiequelle

Jeder Mensch hat Creatin im Körper, es befindet sich vor allem in der Skelettmuskulatur und überall, wo Energie schnell zur Verfügung stehen muss. Wird die Muskulatur belastet, dient das Creatin in den ersten Sekunden der Anstrengung als Energiequelle. Im menschlichen Körper sind, abhängig von Alter, Geschlecht, Ernährung und Statur, im Schnitt 100 bis 120 Gramm Creatin enthalten. Der Tagesbedarf liegt zwischen zwei und vier Gramm Creatin, bei Sportlern ist der Tagesbedarf deutlich höher.

 

Wie wirkt Creatin?

Creatin ist ein Energieträger. Wird Creatin dem Körper als Nahrungsergänzungsmittel zugeführt, vergrößern sich die Creatinspeicher; während der körperlichen Belastung können sie sich schneller regenerieren. Absolviert beispielsweise ein Kraftsportler vier Sätze Bankdrücken mit jeweils 100 Kilogramm, werden die Creatinspeicher nach jedem Satz kleiner, das Creatin wird während der Belastung verbraucht. Zwischen den einzelnen Sätzen wird eine Pause eingelegt, dabei bauen sich die Creatinspeicher wieder auf. Der Aufbau der Creatinspeicher ist umso größer, je länger die Pause ist. Allerdings leidet der Anpassungsprozess der Muskulatur, wenn die Pause zwischen zwei Sätzen zu groß ist. Wird der Körper mit Creatin als Nahrungsergänzungsmittel versorgt, kann die Pause zwischen den Sätzen verkürzt werden, ohne dass es zu einem Creatinverlust kommt.

 

Creatin als Nahrungsergänzungsmittel

Die Einnahme von Creatin als Nahrungsergänzungsmittel ist für Sportler und für diejenigen, die Fitnesstraining absolvieren, sinnvoll, vor allem, wenn eine Leistungssteigerung angestrebt wird. Der Bedarf an Creatin unterscheidet sich jedoch, abhängig von der Sportart. Die Einnahme sollte auf die jeweilige Sportart, aber auch individuell abgestimmt werden, daher sollte die Einnahme von Creatin mit einem Ernährungsberater oder Trainer besprochen werden. Um den gewünschten Effekt zu erzielen und Nebenwirkungen zu vermeiden, kommt es auf die exakte Dosierung und die korrekte Einnahme an. Der Muskeltonus erhöht sich durch die Einnahme von Creatin, daher kann es bei schnellen, kräftigen Bewegungen häufiger zu Verletzungen kommen.

 

Creatin und Muskelaufbau

Wird ein gesunder Muskelaufbau angestrebt, sollte mit einer Aufladephase von sieben Tagen begonnen werden, pro Tag sollten 20 Gramm Creatin eingenommen werden. Die Einnahme sollte morgens und abends mit jeweils zehn Gramm erfolgen, was zwei gut gehäuften Teelöffeln entspricht. Nach der Aufladephase reichen täglich drei Gramm Creatin aus. Die Einnahme sollte nicht länger als zwölf Wochen erfolgen; pro Jahr können zwei bis vier Kreatinkuren durchgeführt werden. Bei einer dauerhaften Einnahme wird die körpereigene Produktion von Creatin eingeschränkt. Eine Aufladephase wird von einigen befürwortet, da die Wirkung schneller einsetzt, während andere eine Aufladephase nicht für nötig halten.

 

Erkenntnisse zur Einnahme von Creatin

 

Creatin ist vor allem als Creatinmonohydrat empfehlenswert. Viele Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln geben an, dass in ihren Produkten Creatin enthalten ist, doch handelt es sich dabei zumeist nur um geringe Mengen. Creatin sollte daher separat zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln als Monohydrat eingenommen werden, da es nur so individuell dosiert werden kann. Creatin-Monohydrate führen zumeist zu einer starken Wassereinlagerung, daher können auch andere Creatin-Produkte eingenommen werden. Wissenschaftler untersuchen gegenwärtig die Wirkung von Creatin für die Mineralisation von Knochen und Knorpel, im Zusammenhang mit Herzrhythmusstörungen nach einem Herzinfarkt und bei Muskelerkrankungen. Auch eine Schutzwirkung für Gehirn und Nervenzellen wird erforscht.

 

Kunden kauften folgende Produkte:

Fitnesshype Premium Creatin Kapseln
200 Kapseln - Creatin Monohydrat
CHF 59.90 ab CHF 29.90
Fitnesshype Kombi Sparpaket
300 Gramm BCAA Pulver Orange 500 Gramm Fitnesshype Kreatin  750 Gramm Fitnesshype Whey Protein 2500 Gramm Weight Gainer 500 ml Shaker  
CHF 209.90 ab CHF 129.90
BCAA Tabletten - 180 Stück
CHF 39.90 ab CHF 24.90