Michelle Lewin

Michelle Lewin Ernährungsplan und Trainingsplan
Michelle Lewin Ernährungsplan und Trainingsplan

Möchten Sie Muskeln aufbauen und wünschen Sie sich einen sportlichen, durchtrainierten Körper, dann könnte der Trainingsplan von Michelle Lewin für Sie interessant sein. Michelle Lewin ist in sozialen Medien präsent, sie stammt aus Venezuela, ist 30 Jahre alt. Bei einer Körpergröße von 1,62 m bringt sie 54 Kilogramm auf die Waage. Als Kind war Michelle nicht besonders sportlich, doch war sie sehr dünn. Deshalb entschied sie sich im Alter von 17 Jahren für die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio. Sie wollte mehr Muskeln an den Beinen aufbauen und führte dreimal wöchentlich die Beinpresse aus.

Michelle Lewin als Model

Michelle Lewin ist als Model tätig, der richtige Durchbruch gelang ihr, als sie 2009 ihren Ehemann kennenlernte, der inzwischen ihr Trainer ist. Durch das Training änderte sich ihr Körper, Fitness-Magazine wurden auf sie aufmerksam. Die beste Motivation von Michelle sind ihre Fans.

Die Geschichte von Michelle Lewin als Video

Green Tea + L-Carnitin für Frauen
100 Kapseln pro Dose
CHF 59.90 ab CHF 19.90

Der Trainingsplan von Michelle Lewin

Michelle Lewin hatte bereits einige Trainingspläne aufgestellt, doch will sie sich nicht so konsequent an einen Trainingsplan halten. Wichtig ist, dass jede Muskelgruppe mindestens einmal wöchentlich trainiert wird. Michelle schwört auf Cardio-Training und liebt das Schwitzen. Sie macht das, was ihr Spaß macht, dazu gehören Spinning, Inlineskaten am South Beach Miami und Stair Master. Michelle setzt dabei immer auf eine hohe Trainingsintensität. An jedem Morgen absolviert sie ein Cardio-Training über 45 Minuten, am Abend steht Krafttraining an. Zweimal wöchentlich trainiert sie Bauch und Po. Der Trainingsplan von Michelle sieht folgendermaßen aus:

 

Montag Training von Rücken und Bizeps

 

Dienstag Training der Waden, Glutes und Hamstrings

Mittwoch Bauchtraining

Donnerstag Training von Trizeps und Schultern

Freitag Training der Beine 

Samstag Bauchtraining

Am Sonntag gönnt Michelle Lewin ihrem Körper eine Pause zur Regeneration.

Das beliebte Trainingsvideo von Michelle Lewin

Der Ernährungsplan von Michelle Lewin

Michelle Lewin setzt auf Abwechslung im Ernährungsplan, dabei schwört sie auf verschiedene Speisen:

 

Haferflocken mit Big Blend

Knäckebrot mit Schinken

Hähnchenbrust mit Naturreis

Schweinekotelett mit Salat

Rindfleisch mit Spargel und Salat

Lachs mit Brokkoli

Casein Protein-Shake

Die Supplementierung von Michelle Lewin

Zur Unterstützung ihrer täglichen Ernährung nimmt Michelle täglich Supplements zu sich, doch kommt es ihr in erster Linie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung an. Als Supplements verwendet sie Molkeprotein und verschiedene Aminosäuren. Vor dem Workout trinkt sie manchmal einen Trainingsbooster.

Die Ziele und Träume von Michelle Lewin

Michelle Lewin wünscht sich, dass sich das weibliche Schönheitsideal vom Schlankheitswahn – ungesund dünn – zu gesund und sportlich fit ändert. Sie möchte möglichst viele Leute dazu motivieren, sich für einen gesunden Lebensstil zu entscheiden. Jeder kann einen gesunden Lebensstil führen, auch wenn er kein professioneller Athlet oder Fitness-Freak ist. Michelle möchte reisen, um anderen Menschen von ihrer Verwandlung vom klapperdürren Mädchen zum begehrten Model zu erzählen und sie zu motivieren. Sie möchte Fitness-Fans in der ganzen Welt treffen, um mit ihnen ihre Interessen zu teilen. Michelle arbeitet an Fitness-Apps und einem E-Book, um anderen Menschen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Michelle gibt ihr eigenes Programm für Training und Ernährung nicht an andere Menschen weiter; das begründet sie damit, dass jeder Mensch anders ist. Das, was für Michelle perfekt ist, muss nicht für andere Menschen hilfreich sein. Ziel von Michelle ist es, andere Menschen dazu zu inspirieren, aus sich das Beste zu machen.

Die Motivation von Michelle Lewin

Michelle wuchs in armen Verhältnissen auf; sie und ihre Mutter erhielten Sandwiches von den Nachbarn, um nicht zu verhungern. Für sie und ihre Mutter war es wichtig, aus dieser Situation herauszukommen. Michelle hat ihre Herkunft nie vergessen, zusammen mit ihrer Mutter hat sie es geschafft, die Situation zu meistern. Das gibt ihr viel Motivation. Sie will andern Menschen sagen, dass es wichtig ist, niemals aufzugeben. Michelle hat eine große Zahl an Fans, viele davon sind Frauen – ihre größte Motivation sind die Fans. Michelle will einige Grundsätze an andere weitergeben:

 

Niemals das Training als Zwang ansehen, sondern aus Leidenschaft trainieren

Beständigkeit ist wichtig

Jeder sollte er selbst sein und nicht versuchen, andere zu kopieren.

Fitnesshype Shake zum Abnehmen - 500g Beutel
Der Fitnesshype Delicious Protein Shake ist ein leckerer Shake für nach dem Training oder er ist auch geeignet als Mahlzeitersatz. Schnell und einfach zubereitet mit Magermilch oder Sojamilch.
CHF 39.90 ab CHF 24.90