Vitamin C Mangel

Premium Vitamin C Kapseln
1 Dose = 100 Kapseln
CHF 24.90 ab CHF 14.90

Vitamin C ist wichtig für uns alle. Ein Vitamin C Mangel kann sich sehr negativ auf unseren Organismus auswirken. Unser Körper ist nicht in der Lage, selbst Vitamin C zu produzieren. Es ist daher wichtig, dass wir unseren Körper täglich mit Vitamin C versorgen. Ein Vitamin C Mangel kann uns schwach und krank machen. Im Folgenden erfahren Sie alles rund um das Thema Vitamin C Mangel. 

Vitamin C Lieferanten

Zu den besten Vitamin C Lieferanten gehören frisches Gemüse und frisches Obst. Vor allem Brokkoli, Paprika und Zitrusfrüchte enthalten eine große Menge an Vitamin C. Unsere meisten Lebensmittel verlieren durch Kochen oder Garen einen großen Teil von Vitamin C; Sie sollten daher diese Lebensmittel, wenn möglich, im rohen Zustand verzehren. Sollten Sie sich nicht ausreichend mit Vitamin C durch übliche Lebensmittel ernähren können, es ist sinnvoll, sich durch die Einnahme entsprechender Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C zu versorgen. Um möglichst viel Vitamin C mit Obst und Gemüse aufzunehmen, sollten Sie Ihr frisches Obst und Gemüse zeitnah verbrauchen, da sich Vitamin C bei Licht und zu hohen Temperaturen zersetzt. Lagern Sie deshalb Ihr Obst und Gemüse möglichst immer im Kühlschrank. 

Die Aufgaben von Vitamin C

 

Vitamin C benötigt unser Körper zur Erfüllung vieler Aufgaben. Unser Körper braucht Vitamin C unter anderem zur Bildung von Kollagen. Kollagen wiederum ist zuständig für die Festigung von Knochen und Zähnen sowie für die Elastizität von Sehnen, Blutgefäßen, Haut und Bändern. Auch unser Narbengewebe besteht aus Kollagen, somit ist Vitamin C für eine schnelle Wundheilung notwendig. Außerdem benötigen wir Vitamin C für die Aufnahme von Eisen im Dünndarm. Vitamin C unterstützt unseren Körper dabei, freie Radikale ungefährlich zu machen. Es bindet Kadmium, Blei und Nickel. 

Vitamin C Mangel Symptome

Wie bereits weiter oben beschrieben, hat Vitamin C eine Menge Aufgaben in unserem Körper. Ein entsprechender Vitamin C Mangel wirkt sich deshalb sehr negativ auf unseren Organismus aus. Denn wenn unser Körper aufgrund des Mangels zum Beispiel kein Kollagen mehr herstellen kann, kommt es zu Schäden am Gewebe. Zahnfleischbluten und kleine rote Makel unter der Haut sind bereits erste Anzeichen eines Vitamin C Mangels. Mit Fortschreiten des Vitamin C Mangels werden die auftretenden Symptome immer deutlicher, was bis zur Beeinträchtigung der Funktionen unseres Körpers führen kann. Die nachfolgenden Anzeichen sind Hinweise auf einen Vitamin C Mangel:

 

-       schlechte Heilung von Wunden

-       Zähne sind locker

-       die Haut ist schuppig, rau und trocken

-       Zahnfleischbluten

-       Schmerzen in den Gelenken und Gliedern

-       Müdigkeit

-       hohe Infektanfälligkeit 

-       Depressionen. 

Besteht die Möglichkeit einer Vitamin C Überdosierung

Vitamin C gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Es wird üblicherweise mit dem Urin ausgeschieden. Deshalb tritt eine Überdosierung eher selten ein. Mögliche Symptome einer Überdosierung können Übelkeit, Durchfall und Bauchkrämpfe sein. Durch eine Überdosierung von Vitamin C können bei Menschen, die bereits an Nierenproblemen leiden, Nierensteine entstehen. Wenn Sie bereits an Gicht oder Nierenerkrankungen leiden, sollten Sie, bevor Sie sich für die Zufuhr von Vitamin C mit Nahrungsergänzungsmitteln entscheiden, Rücksprache mit Ihrem Arzt halten, um eine mögliche Überdosierung und die damit verbundenen Nebenwirkungen zu vermeiden.

 

Nur heute zum Aktionspreis per Rechnung bestellen:

Premium Vitamin C Kapseln
1 Dose = 100 Kapseln
CHF 24.90 ab CHF 14.90